Datenschutzerklärung > KLICK hier

Unsere Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen finden im Saal des Restaurants „Treffpunkt Bootshaus“, Schützenallee 30, 30519 Hannover-Döhren, statt.
Die Stadtbahnstation Peiner Straße ist mit den Linien 1, 2 und 8  gut erreichbar. Parkplätze sind in der Nachbarschaft vorhanden.
Die Wirtin Frau Anna Hartmann bietet gut-bürgerliches Mittagessen ab 12:00 Uhr sowie Kaffee und frischen Kuchen aus der Land-Bäckerei ab 13:00 Uhr an.

Gäste sind herzlich willkommen. Die Vorträge sind kostenlos. Beginn 14:00 Uhr.
Wir bitten um eine Spende für die Freundeskreisarbeit.

Anmeldungen bitte jeweils spätestens eine Woche vor dem Veranstaltungstermin bei Anneliese Hentschke, Telefon 05143 2109 oder E-Mail annehentschke@gmx.net

Folgende Veranstaltungen haben wir für 2018 geplant

Termine zum Herunterladen als PDF-Datei: KLICK hier

Sonntag
21.10.2018
14:00: Vortrag von Stefan Strasser, Erlangen, Vizepräsident der Gesellschaft der Staudenfreunde e. V. (GdS) und Präsidiumsmitglied der Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e. V. (DGG)
"Die GdS, besondere Stauden für Rosen, das Netzwerk Pflanzensammlungen und die Zusammenarbeit von Gds und GRF"
Sonntag
11.11.2018
14:00: Vortrag Sibylle Maurer-Wohlatz, Vorstand BUND Region Hannover, Projektverantwortliche für Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt, Bodenfruchtbarkeit und Terra Preta
"Natürliche Pflanzenstärkung durch vitale Substrate nach Terra Preta-Art und durch Kräuter"
Sonntag
09.12.2018
14:00: Vortrag von Dr. v.d. Ohe, Leiter Bieneninstitut Celle
"Bienen, Wildbienen, Hornissen und das Bienensterben"
Sonntag
27.01.2019
14:00: Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Hannover
Nur für Mitglieder der GRF
Sonntag
17.02.2019
14:00: Vortrag von Dr. Anke Seegert, Bereichsleiterin Gärten und Betriebseinrichtungen Hannover
"Pflanzenverwendung, Planung und Koordination der gärtnerische Aktivitäten der Herrenhäuser Gärten"
Sonntag
24.03.2019
14:00: Vortrag von Heiko Hübscher, Rosengarten Zweibrücken und Abteilungsleiter Sondergrün
"Rosenschneiden, Auswahl von widerstandsfähigen Sorten im Rosarium Zweibrücken und das umweltschonende Pflegekonzept des Rosariums"
Sonntag
28.04.2019
14:00: Vortrag von Dr. Rech von Dr. Rech`s Vitanal, Kaiserslautern
"Einsatz von umweltschonenden Pflanzenschutzmitteln und die Vitanal Produktpalette"

Folgende Veranstaltungen haben stattgefunden
2018 Hermann Oehring, GRF-Freundeskreisleiter in Suhl, Thüringen
"Karl Foerster, der Gärtner, Züchter und Publizist"
Thomas Proll, Züchtungsleiter Gartenrosen in der Firma W. Kordes‘ Söhne, Sparrieshoop
"Duftrosen aus dem Hause KORDES: Die Zukunft duftet wieder"
Heinrich Schultheis, Deutschlands älteste Rosenschule in Steinfurth, und Dieter Gaissmayer, Staudengärtner in Illertissen
"Erfahrungen mit Rosen und Stauden"
2017 Hendrik Dohme aus Hameln, Firma Oscorna
"Schöner Rasen und die richtige Pflege"
  Dr. Burkhard Spellerberg, Bundessortenamt
"Die Rispenhortensie - Hydrangea paniculata - ein sommerblühendes Gehölz für jeden Garten"
  Jens Krüger, Rosen-Tantau, Uetersen
"Neuheiten der Rosenzüchtung"
  Cornelia Pacalaj, Erfurt
"Empfehlenswerte Gräser für den Garten"
2016 Sabine Zessin und Stefan Schulz, Hannover
"Rosen-Web-TV - die neuesten und schönsten Bilder"
  Heiko Hübscher, Zweibrücken
"Rosenpflege mit der Natur"
  Eilike Vemmer, Vechelde
"Rosen für naturnahe Gärten"
  GRF-Präsident Hans-Peter Mühlbach, Uetersen
"Viren: Unsichtbare Feinde unserer Rosen"
  Burkhard Bohne, Braunschweig
"Kräuter im Rosengarten"
  Udo Thiel, Nienhagen
"Bäume und Ziergehölze für den Hausgarten"
2015 Dr. Andreas Meier-Dinkel, Hann.Münden/Kassel
"Gehölze, Rosen und Sträucher im Kübel - Dauer-bepflanzung für Terrassen und Dachgärten"
  Klaus Körber, Bayerische Gartenakademie, Veitshöchheim,
"Rosen und Clematis"
  Rosenzüchter Reinhard Noack, Gütersloh
"Gesunde Noack-Rosen"
  Hella Brumme, ehemalige Direktorin des Europa-Rosariums Sangerhausen und Vorsitzende des Förder-vereins "Freunde des Rosariums e.V.",
"Meine Suche nach Rosen für das raue Klima im Harz"
  Erika Brunken, Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Bad Zwischenahn
"Hortensien sommer-blühende Schönheiten"
  Eilike Vemmer, Vechelde
"Rosenerfahrung und Rosenleidenschaft auf 5000 Quadratmetern Garten in der Nähe von Braunschweig"

 
 

Datenschutzerklärung > KLICK hier

NaviIcon
Unsere Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen finden im Saal des Restaurants „Treffpunkt Bootshaus“, Schützenallee 30, 30519 Hannover-Döhren, statt.
Die Stadtbahnstation Peiner Straße ist mit den Linien 1, 2 und 8  gut erreichbar. Parkplätze sind in der Nachbarschaft vorhanden.
Die Wirtin Frau Anna Hartmann bietet gut-bürgerliches Mittagessen ab 12:00 Uhr sowie Kaffee und frischen Kuchen aus der Land-Bäckerei ab 13:00 Uhr an.

Gäste sind herzlich willkommen. Die Vorträge sind kostenlos. Beginn 14:00 Uhr.
Wir bitten um eine Spende für die Freundeskreisarbeit.

Anmeldungen bitte jeweils spätestens eine Woche vor dem Veranstaltungstermin bei Anneliese Hentschke, Telefon 05143 2109 oder E-Mail annehentschke@gmx.net

Folgende Veranstaltungen haben wir für 2018 geplant

Termine zum Herunterladen als PDF-Datei: KLICK hier

Sonntag
21.10.2018
14:00: Vortrag von Stefan Strasser, Erlangen, Vizepräsident der Gesellschaft der Staudenfreunde e. V. (GdS) und Präsidiumsmitglied der Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e. V. (DGG)
"Die GdS, besondere Stauden für Rosen, das Netzwerk Pflanzensammlungen und die Zusammenarbeit von Gds und GRF"
Sonntag
11.11.2018
14:00: Vortrag Sibylle Maurer-Wohlatz, Vorstand BUND Region Hannover, Projektverantwortliche für Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt, Bodenfruchtbarkeit und Terra Preta
"Natürliche Pflanzenstärkung durch vitale Substrate nach Terra Preta-Art und durch Kräuter"
Sonntag
09.12.2018
14:00: Vortrag von Dr. v.d. Ohe, Leiter Bieneninstitut Celle
"Bienen, Wildbienen, Hornissen und das Bienensterben"
Sonntag
27.01.2019
14:00: Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Hannover
Nur für Mitglieder der GRF
Sonntag
17.02.2019
14:00: Vortrag von Dr. Anke Seegert, Bereichsleiterin Gärten und Betriebseinrichtungen Hannover
"Pflanzenverwendung, Planung und Koordination der gärtnerische Aktivitäten der Herrenhäuser Gärten"
Sonntag
24.03.2019
14:00: Vortrag von Heiko Hübscher, Rosengarten Zweibrücken und Abteilungsleiter Sondergrün
"Rosenschneiden, Auswahl von widerstandsfähigen Sorten im Rosarium Zweibrücken und das umweltschonende Pflegekonzept des Rosariums"
Sonntag
28.04.2019
14:00: Vortrag von Dr. Rech von Dr. Rech`s Vitanal, Kaiserslautern
"Einsatz von umweltschonenden Pflanzenschutzmitteln und die Vitanal Produktpalette"

Folgende Veranstaltungen haben stattgefunden
2018 Hermann Oehring, GRF-Freundeskreisleiter in Suhl, Thüringen
"Karl Foerster, der Gärtner, Züchter und Publizist"
Thomas Proll, Züchtungsleiter Gartenrosen in der Firma W. Kordes‘ Söhne, Sparrieshoop
"Duftrosen aus dem Hause KORDES: Die Zukunft duftet wieder"
Heinrich Schultheis, Deutschlands älteste Rosenschule in Steinfurth, und Dieter Gaissmayer, Staudengärtner in Illertissen
"Erfahrungen mit Rosen und Stauden"
2017 Hendrik Dohme aus Hameln, Firma Oscorna
"Schöner Rasen und die richtige Pflege"
  Dr. Burkhard Spellerberg, Bundessortenamt
"Die Rispenhortensie - Hydrangea paniculata - ein sommerblühendes Gehölz für jeden Garten"
  Jens Krüger, Rosen-Tantau, Uetersen
"Neuheiten der Rosenzüchtung"
  Cornelia Pacalaj, Erfurt
"Empfehlenswerte Gräser für den Garten"
2016 Sabine Zessin und Stefan Schulz, Hannover
"Rosen-Web-TV - die neuesten und schönsten Bilder"
  Heiko Hübscher, Zweibrücken
"Rosenpflege mit der Natur"
  Eilike Vemmer, Vechelde
"Rosen für naturnahe Gärten"
  GRF-Präsident Hans-Peter Mühlbach, Uetersen
"Viren: Unsichtbare Feinde unserer Rosen"
  Burkhard Bohne, Braunschweig
"Kräuter im Rosengarten"
  Udo Thiel, Nienhagen
"Bäume und Ziergehölze für den Hausgarten"
2015 Dr. Andreas Meier-Dinkel, Hann.Münden/Kassel
"Gehölze, Rosen und Sträucher im Kübel - Dauer-bepflanzung für Terrassen und Dachgärten"
  Klaus Körber, Bayerische Gartenakademie, Veitshöchheim,
"Rosen und Clematis"
  Rosenzüchter Reinhard Noack, Gütersloh
"Gesunde Noack-Rosen"
  Hella Brumme, ehemalige Direktorin des Europa-Rosariums Sangerhausen und Vorsitzende des Förder-vereins "Freunde des Rosariums e.V.",
"Meine Suche nach Rosen für das raue Klima im Harz"
  Erika Brunken, Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Bad Zwischenahn
"Hortensien sommer-blühende Schönheiten"
  Eilike Vemmer, Vechelde
"Rosenerfahrung und Rosenleidenschaft auf 5000 Quadratmetern Garten in der Nähe von Braunschweig"