.  . 
 
'Kompass' - eine neue Rose zum 40. Geburtstag
Mehr unter Aktuelles (KLICK hier)

Impressionen Oktober 2016

Der Garten hüllt sich in neue Farben. Die Schatten werden länger und die Tage kürzer.
EH
Wilder Wein
ES
EH
Berberis koreana
ES
Manche Früchte und Samen erinnern an Märchen und Mythen. Bei rotbackigen Äpfeln kommt manchen Betrachtern das Märchen "Schneewittchen" in den Sinn. Regenverhangene Pflanzen wirken geheimnisvoll.
RB
Asparagus
ES
Flotte Bienen und Hummeln sind auch noch unterwegs und tummeln sich auf dem Sedum.
EH
EH
Pfaffenhütchen
ES
EH
Amberbaum
EH

Eine ganz besondere frühherbstliche Pflanze ist die Herbstzeitlose. Laub und Blüte treten niemals gemeinsam in Erscheinung.

Zitat aus "Das praktische Gartenbuch", Ausgabe 1952, Seite 271: Herbstzeitlose - giftige Pflanzen, die im Frühjahr große Blattschöpfe hervorbringen und die Samen der vorjährigen Blüte reifen. Dann stirbt das Laub ab, und die krokusähnlichen Blüten erscheinen. (Ende des Zitats)

So sind im Herbst nur Blütenstängel und Blüten zu sehen. In Großbritannien nennt man die Herbstzeitlosen auch "Naked Ladies" (Quelle: Zander, Seite 294).

Die gesamte Pflanze ist hochgiftig. Symbolisch steht die Herbstzeitlose für Todesahnung, Alter und Scheintod (Quelle: Symbolik der Pflanzen, Seite 134).  

ES
Aus den Träumen des Sommers wird im Herbst Marmelade gemacht.
(englische Gartenweisheit)
Texte: Elvira Schwipper
Fotos: Eberhard Hentschke (EH), Elvira Schwipper (ES), Renate Brandt (RB)


Weitere Impressionen können hier angeklickt werden

2017* Monat * 01 * 02 * 03 * 04 * 05 * 06 * 07 * 08 * 09 * 10 * 11 * 12 *

2016* Monat * 01 * 02 * 03 * 04 * 05 * 06 * 07 * 08 * 09 * 10 * 11 * 12 *

2015* Monat * 01 * 02 * 03 * 04 * 05 * 06 * 07 * 08 * 09 * 10 * 11 * 12 *


 
 
NaviIcon
'Kompass' - eine neue Rose zum 40. Geburtstag
Mehr unter Aktuelles (KLICK hier)

Impressionen Oktober 2016

Der Garten hüllt sich in neue Farben. Die Schatten werden länger und die Tage kürzer.
EH
Wilder Wein
ES
EH
Berberis koreana
ES
Manche Früchte und Samen erinnern an Märchen und Mythen. Bei rotbackigen Äpfeln kommt manchen Betrachtern das Märchen "Schneewittchen" in den Sinn. Regenverhangene Pflanzen wirken geheimnisvoll.
RB
Asparagus
ES
Flotte Bienen und Hummeln sind auch noch unterwegs und tummeln sich auf dem Sedum.
EH
EH
Pfaffenhütchen
ES
EH
Amberbaum
EH

Eine ganz besondere frühherbstliche Pflanze ist die Herbstzeitlose. Laub und Blüte treten niemals gemeinsam in Erscheinung.

Zitat aus "Das praktische Gartenbuch", Ausgabe 1952, Seite 271: Herbstzeitlose - giftige Pflanzen, die im Frühjahr große Blattschöpfe hervorbringen und die Samen der vorjährigen Blüte reifen. Dann stirbt das Laub ab, und die krokusähnlichen Blüten erscheinen. (Ende des Zitats)

So sind im Herbst nur Blütenstängel und Blüten zu sehen. In Großbritannien nennt man die Herbstzeitlosen auch "Naked Ladies" (Quelle: Zander, Seite 294).

Die gesamte Pflanze ist hochgiftig. Symbolisch steht die Herbstzeitlose für Todesahnung, Alter und Scheintod (Quelle: Symbolik der Pflanzen, Seite 134).  

ES
Aus den Träumen des Sommers wird im Herbst Marmelade gemacht.
(englische Gartenweisheit)
Texte: Elvira Schwipper
Fotos: Eberhard Hentschke (EH), Elvira Schwipper (ES), Renate Brandt (RB)


Weitere Impressionen können hier angeklickt werden

2017* Monat * 01 * 02 * 03 * 04 * 05 * 06 * 07 * 08 * 09 * 10 * 11 * 12 *

2016* Monat * 01 * 02 * 03 * 04 * 05 * 06 * 07 * 08 * 09 * 10 * 11 * 12 *

2015* Monat * 01 * 02 * 03 * 04 * 05 * 06 * 07 * 08 * 09 * 10 * 11 * 12 *